Kirche + Welt Internet Ausgabe

Kirche und Welt - Nr. 20/2001 Oktober - 25.10.2001   Zurück zur Übersicht   Kirche und Welt abonnieren

(2001, Sparrow Records/Kir Music)

Musiktipp: Twila Paris: Bedtime prayers

von Fredy Künzler

«Liebe Heiland mach mich fromm, damit ich zu Dir in Himmel chumm» war ein typisches Einschlafgebet aus meiner Kindheit. Was heute in Kinderbetten gebetet wird, vermag ich mangels eigenem Nachwuchs nicht zu beurteilen, aber wahrscheinlich gibt es eine entsprechende Takano-Empfehlung.

CCM-Alt-Star Twila Paris - seit 20 Jahren im Business -- hat sich ebenfalls dem Thema angenommen. Offenbar sensibilisiert auf das Thema - Zitat aus der Biographie: «Kurz nach dem Beginn der Produktion von «Bedtime Prayers» wurde Twila schwanger» veröffentlicht sie ein Album, das - Zitat: «... nicht nur Kindern beim Einschlafen helfen soll». Vielmehr - so vermutet Rezensent aufgrund eigener Götti-Erfahrung - soll das Album gestressten Müttern und Vätern ein paar Momente der Entspannung bringen, wenn endlich das tägliche Rambazamba mit dem Lichterlöschen ein Ende gefunden hat. Und in der Tat, zu diesem Zweck eignet sich «Bedtime Prayers» optimal. Wem das neueste Twila-Paris-Album zu schmalzig ist, kann stattdessen die soeben erschienene Best-of CD «Twenty years of Greatest Hits» evaluieren. Soundmüsterchen, Filmli, Geschichten von Müttern und Infos über Twila wie üblich im Netz unter http://www.twilaparis.com/ ***

Links:

http://www.twilaparis.com/



-----------
Bitte senden Sie Ihre Bemerkung an die folgende Mailadresse:
"redaktor at kircheundwelt punkt ch".